DC-Security

Data Center Security im Spannungsfeld

Networking- und Datacenter-Architekturen in Verbindung mit Hybrid- und Multi-Cloud Umgebungen öffnen die IT immer weiter nach außen. Die aktuelle IT-Transformation ist ein wesentlicher Treiber Mauern einzureißen und Silos aufzulösen. Klassische Firewalls bieten in dieser Struktur bereits heute keinen umfassenden Schutz mehr.

Das Thema Security muss daher die Geschäftsprozesse in ihrer Ganzheit erfassen und absichern. Die Zahl an Cyberangriffen, wie z.B. mit Ransomware, wächst nach wie vor und nicht immer kommen die Angreifer von außerhalb des Unternehmens – auch interne Angriffe müssen berücksichtigt werden.

Unterschiedliche Lösungen, wie Next Generation Firewalls, UTM-Appliances (Unified Threat Management), Intrusion Detection & Prevention Systeme, Ransomware-Schutz und andere Komponenten, müssen verträglich zusammenspielen.

Die Sicherheit von Rechenzentren muss eine große Bandbreite an Richtlinien, Vorsichtsmaßnahmen und Praktiken umfassen, die den unbefugten Zugriff und die Manipulation von Ressourcen eines Rechenzentrums verhindern sollen.


Kompetenzen der Pan Dacom

Pan Dacom begleitet Sie in der Planung, dem Aufbau und bei Bedarf auch dem Betrieb von Data Center Security-Lösungen. Wir pflegen ein breites Herstellerportfolio an Security-Lösungen, denn die Zeiten, in de-nen man seine IT mit „einem“ Security-Produkt absichern kann,

sind schon lange Geschichte. So ist eine umfassende Absicherung eines Datacenters eine Melange an Lösungen, die aber so ausgesucht werden müssen, dass sich die Administration eher vereinfacht, als dass sie an Komplexität zunimmt. Hier unterstützt Sie Pan Dacom durch unsere Erfahrung in der Integration und Automation dieser Lösungen.


Lösungspartner


Haben Sie weitere Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne!



Ihr Ansprechpartner

Christian Kudra

Solution Architect Data Center
Tel.: +49 6103 932 - 0
E-Mail: marketing@pandacom.de